Donnerstag, 12. Dezember 2013

~Lichterkette mit Festive Flurry~

HI!
 
Guten Morgen an euch alle!
 
Letztens habe ich einen totalen Fehlgriff bei den
Led-Lichterketten gemacht.
 
Das schwarze Kabel hat mich fasziniert und ohne groß
weiter darüber nachzudenken, habe ich das Teil
brav zur Kasse geschleppt.
 
Zu Hause kam der Schock: die kleinen Led's brennen:
 
GELB
 
oder auch: *würgs*
 
Was tun mit dem greulichen Teil?
 
Aufhübschen.
Mit dem Festive Flurry Set und
viel Gold und Silber embossed
und Glitzerpapier dazwischen.
 
So sieht 'se aus:
 

 
Jetzt ist es gar nicht mehr sooooooooo schlimm,
ich kann mich schon fast damit anfreunden.
 
Ach ja, ich hatte dann alles 10 mal ausgestanzt und so
und dann auch erst gemerkt, dass das eine 20er Lichterkette ist
*grmpf*
 
Also bleibt jedes 2. Lämpchen leer. So.
 
Und jetzt such ich mir einen Platz dafür.
 
Macht es euch muckelig,
 
Anja


 


Kommentare:

Doris Stumpf hat gesagt…

*kicher* ... da bin ich ja gespannt, wo die gelben Lichterl unterbringst! Aber sieht schön aus! Drückerli

Michaela hat gesagt…

WOw, das sieht ja toll aus,
lg Michaela

Sylvia Stanitzek hat gesagt…

Hallöchen Anja,

Not macht erfinderisch! ;-)
Ist aber echt eine coole Idee! Und die Lichterkette sieht toll aus! Ich finde die Schneeflocken so toll!
Liebe Grüße Sissi

Papierflieger hat gesagt…

Hallo Anja,

soooo schlimm ist es doch gar nicht, dieses gelbe Licht. Wirkt doch recht gemütlich. (zwinker)
Und die Schneeflocken reißen alles wieder raus. Wer sieht jetzt noch gelbes Licht?

LG
Ute

mgoll88 hat gesagt…

Wunderschön sieht das aus, ich finde dein Fehlkauf hat sich total gelohnt :D

LG
Michaela

Sabrina aka Chaosküken hat gesagt…

Na das nenn ich aber mal stilvoll gerettet!!!


Ich finds auch nicht schlimm, dass nur jedes 2. Lämpchen dekoriert ist - macht es später sicher einfacher und wirkt weniger überlesen - ich bin wirklich schwer begeistert!

Ganz liebe Grüße
Sabrina