Montag, 10. Februar 2014

~Goodies mit Anleitung~

Juhu,
 
einen wunderschönen guten Morgen!
 
Schon letzte Woche und auch gestern durfte ich
Workshops für Stampin Up geben und dafür mache ich ja
 immer für jeden Gast ein kleines Goodie.
 
 
Letzte Woche gab es diese wahnsinnig süßen
Knutschkugeln, ääähm Knallbonbons.
 
 

 
 
Die Anleitung gibt es als Video bei
 
Und so schön hatte die liebe Doris / Glaszwerg
den Tisch hergerichtet.
Das sah hinterher allerdings nicht mehr so aus *hihi*

 
 
Und gestern war ich dann bei Kerstin zu Hause.
Dafür habe ich süße, rosa Mini Mentos eingepackt.
 
 
Ganz einfach mit der neuen Stanze Gewellter Anhänger
von Stampin Up.
 
Dafür einen CS Streifen Saharasand mit den
Abmessungen 21cm x 5,1 cm schneiden,
Bei 9 cm und 12 cm falzen und danach auf jeder
Seite stanzen.
Mit einem Band verschließen und mit Kirschblüte und
Morgenrot dekorieren.
Die kleinen Rollen habe ich mit doppelseitigem Klebeband
etwas fixiert, so kann nix rausflutschen.

 
Viel Spaß beim Nachbasteln wünscht euch
 
Anja
 
 
 


Kommentare:

  1. Also... ich glaube, am Freitag machen wir ein "nachher" Bild! :-) Ich freu mich schon wieder drauf! Ganz liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anja!
    Deine Goodies (egal welche) sind Dir super gelungen! Ganz toll!
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Wochenstart!
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. oh das sind aber super schöne Schenklis, sehen echt herzig aus :-)

    LG Renate

    AntwortenLöschen
  4. Die Knallbonbons sehen richtig klasse aus, aber auch deine Mentosverpackungen sind einfach super!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anja,

    die Mini-Mentos sind ja so goldig-mädchenhaft, dass sie mich total faszinieren. Und die Mini-Bonbons wirken einfach toll.

    LG Kati

    AntwortenLöschen

Mit Euren lieben Kommentaren habt Ihr mir eine grosse Freude bereitet. Habt ganz lieben Dank dafür!!!