Dienstag, 8. April 2014

~Mit MDS rumgespielt~

Hi,
Guten Morgen!
 
Ist das Wetter nicht supertoll? Es regnet und stürmt,
perfektes Bastelwetter also!
 
 
Ich schleiche ja um das MDS Programm von
Stampin Up seit einiger Zeit rum wie die Katze
um den heißen Brei und habe es mir nun doch gegönnt.
 
Gegönnt ist gut, so ein Programm für den Preis
finde ich ganz manierlich!
 
Als erstes habe ich mir einen Flyer für meinen
nächsten Workshop erstellt.

 
Ich habe die Farben passend zu den Projekten gewählt,
die ich mit meinen Ladies machen werde.
Die Schubladenschachtel habe ich als Bild eingefügt
und die Wimpelkette habe ich mit dem Programm
zusammengestellt. Ganz ähnlich wird auch das Original
auf dem Workshop.
Und ja: die Wimpel sind absichtlich schief angeordnet.
Ich mag das.
 
Man kann alle möglichen Stanzen, Embellishments, Bilder etc.
einfügen, ganz nach Lust und Laune.
Das kriegt sogar so ein Computer-Doofie wie ich hin.
 
Und das Beste kommt zum Schluss:
 
Wenn ihr in meinen ONLINE SHOP oben in der Leiste
geht und dann MDS anwählt, gibt es dort eine
KOSTENLOSE 30 Tage TESTVERSION
zum Download.
 
Damit könnt ihr ein bisschen rumspielen und
probieren, ob das was für euch ist.
 
Ich tauche jetzt wieder ab und probiere mal
Digitales Scrapbooking, das geht nämlich auch ganz
wunderbar damit!
 
Also traut euch und probiert es doch mal kostenlos aus.
 
Viel Spaß damit wünscht euch
 
Anja
 
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Euren lieben Kommentaren habt Ihr mir eine grosse Freude bereitet. Habt ganz lieben Dank dafür!!!