Sonntag, 5. April 2015

*Goodies ganz schnell gemacht*

Hi,
nun habt ihr hier ja länger nix von mir gehört,
der Grund war eine ganz banale Grippe.......
 
Ich dachte ja, die erwischt mich diesmal nicht und weil ja
schon soooo viele krank waren nur ich nicht,
dachte ich echt, das Ding ist gelaufen - Pustekuchen!
 
So langsam fühle ich aber wieder besser,
nur zum Basteln hatte ich nicht wirklich Lust.
 
Ich habe hier aber noch ein paar kleine Goodies
mit einem Riegel Yoghur*tte als Schokolift,
die habe ich noch nicht gezeigt.
 
 

 
Die Anleitung hatte Helga vor einiger Zeit gepostet
und ich fand die Dinger so süß, daß ich es auch versucht habe.

Geht auch ganz schnell, ein kleines Stück
Cardstock 7cm x 8cm zuschneiden und die
lange Seite bei 1, 3, 4 und 6cm falzen.
Dann zusammenkleben und oben an beiden Seiten
einen Schlitz oder ein Loch rein und die Schoki mit
einem Band reinschieben. Oben zuknoten - feddisch.

Dann ein bißchen verzieren. Ich habe meinen Cardstock
in vanille pur mit dem HG Stempel Something Lacy in
blauregen bestempelt.

Und weil die so süß sind, werde ich da noch
ganz viele von machen.

Lasst es euch gutgehen,

Anja

 
 
 


Kommentare:

Sabine hat gesagt…

Liebe Anja,

deine Goddies sind wunderschön geworden....ich glaube, die mache ich auch....

Ich wünsche Dir gaaaaaaaaaaaaanz schnell gute Besserung....

Ganz liebe Grüße
Sabine

mgoll88 hat gesagt…

Schön, dass es dir langsam wieder besser geht, ich hoffe es ist bald ganz weg und du wieder richtig fit.
Die Schokolifte sehen klasse aus

LG
Michaela

Michaela Hagen hat gesagt…

Deine Goodies wirken absolut toll, die Deko macht es einfach und dann so schön auf der Etagere geknipst, einfach super!
Lg Michi