Mittwoch, 22. Dezember 2010

~Weihnachtsleuchten~

Nachdem nun schon fast jede
Stemplerin diese Laterne gebaut hat,
wollte ich es auch mal versuchen.
So richtig zufrieden bin ich nicht
mit mir. Irgendwie hatte ich mir
das Ergebnis denn doch anders vorgestellt.

Weil ich an den geschlossenen Seiten
DP mit Bildern benutzt habe, sahen
die kleinen Wichtel dort einfach doof
aus.
Also hab ich sie vor die "Fenster" setzten
müssen.

Auf dem Dach kleben kleine Lebkuchenherzen
wie bei einem Pfefferkuchenhäuschen und
obendrauf sitzt ein ausgestanzter Stern,
doppelt geklebt und heftig beglitzert.

Und so sehen die Seiten aus:

Ich glaub bald, irgendwas dort draufzukleben
wäre vielleicht zu viel des Guten.
Jetzt bleibt es erstmal so, ändern kann
ich es immer noch.

So, mein Weihnachtsgroßeinkauf ist erledigt,
beim Friseur war ich auch endlich,
jetzt warte ich auf den angesagten
"Jahrhundertschnee".
Gut, dass man beim Warten basteln kann.

Macht es euch gemütlich heute Abend, Anja




Kommentare:

  1. Ich gehöre zu den Bastlerinnen, die keine Laterne gebaut haben :) Aber deine ist echt schön geworden. Lg Mausel

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß gar nicht, was Du hast... Deine Laterne ist klasse geworden und sie gefällt mir so, wie sie ist. Meiner Meinung nach, muss da nichts geändert werden.

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein schönes Weihnachtsfest,

    liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  3. Also, ich finde sie auch perfekt gelungen, weiß garnicht was du hast......

    Liebe Anja, ich wünsche dir und deiner Familie ein gesegnetes Weihnachtsfest,sei ganz lieb gegrüßt von Andrea

    AntwortenLöschen

Mit Euren lieben Kommentaren habt Ihr mir eine grosse Freude bereitet. Habt ganz lieben Dank dafür!!!