Freitag, 11. Mai 2012

~FWSAM No° 109 meets LeLo~

Hi, Guten Morgen!

Freitags ist ja ein sehr schöner Tag:
das Wochenende ist schon greifbar nahe
und ich darf Euch ein Werk mit den obersüßen
LeLo Stempeln zeigen.

Und jeden 2. Freitag gibt es eine neue challenge bei

diesmal durfte sich die liebe Ivi
das Thema aussuchen und es ist:

PIMP IT!

Ich hab mal wieder eine Streichholzschachtel gepimpt.
Für irgendwas muß mein Riesenvorrat ja gut sein *lach*


Schneckenprinzessin mit copic coloriert,
LeLo Schnörkel auf das Tag gestempelt
und ein bißchen Schleife, Spitze und Perle.
Das war es schon.


Ach ja, das DP ist von Magnolia und der
CS ist savanne von Stampin Up.

Und hier ist nochmal eben eine
Minianleitung, wie man ein Minitag
länger macht, damit der Schriftstempel auch draufpasst:

1. Breite des auszustanzenden Tags abmessen



2. Papierstreifen zuschneiden


3. Papierstreifen vorne in den Stanzer reinschieben


4. Papierstreifen hinten wieder rausziehen


5. Kucken, dass der Streifen schön grade in dem Stanzer sitzt
und soweit hinten rausziehen, wie das Tag lang werden soll.
Dann einfach stanzen.


Et voilà: ein langes Tag.
Jetzt kann man den gewünschten Text aufstempeln,
das geht wirklich super, wenn man einen
Stempelsetzer benutzt.

Nächstesmal zeig ich Euch,
wie das geht.

Die "alten Hasen" lachen sich wahrscheinlich
kaputt, aber ich habe gemerkt, dass es auch ganz
viele "Neustempler" gibt, die sich wirklich freuen
über so kleine "Alltagsanleitungen".

Habt einen schönen Tag,

Anja




Kommentare:

  1. Hallo Anja,

    also ich lach mich garantiert nicht kaputt, denn den Stanzer habe ich auch und auf diese tolle Idee bin ich noch nicht gekommen. DANKE, für die die Inspiration.....endlich passt da auch etwas mehr Text drauf. ;-)
    Und deine gepimpte Streichholzschachtel ist sehr süß!!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. anja, deine streichholzschachtel sieht supersüss aus ... das tipp mit dem tag verlängern ist sicher für viele ein toller hinweis.

    alles liebe, becky

    AntwortenLöschen
  3. Hi Anja,
    manchmal erinnern einen gerade diese kleinen Tricks an Dinge, die man lange nicht mehr gemacht hat!
    Viele liebe Grüsse Sonny

    AntwortenLöschen
  4. Deine Streichholzschachtel ist wunderschön geworden, wirklich eine total liebevolle Gestalung!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  5. ...ja klar, freue mich total über die Anleitung und muss echt sagen *omanomanoman* wieso komme ich nicht selbst darauf *lach*...deine gepimpte Streichholzschachtel sieht superschön aus und das Schnecken-Prinzesschen macht sich echt super darauf.
    Wünsche noch ein schönes Wochenende
    LG Clarissa

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde ein Werk wieder absolut klasse, wie man so eine "einfache" Streichholzschachtel doch echt verschönern kann!
    Lg Michi

    AntwortenLöschen

Mit Euren lieben Kommentaren habt Ihr mir eine grosse Freude bereitet. Habt ganz lieben Dank dafür!!!